Marktblatt

Marktblatt Darfs ein bisschen Region sein? Erscheint wöchentlich freitags Inserateannahme: Marktblatt AG, Poststrasse 14, Postfach 7728, 6302 Zug Telefon 041 729 78 78, E-Mail: info@marktblatt.ch, www.marktblatt.ch Nr. 20 20. Mai 2022

Marktblatt Marktblatt Wir kaufen Ihr ALTGOLD gegen Barauszahlung! (Schmuck, Uhren, Münzen in 24 Karat, 18 Karat, 14 Karat, 9 Karat) Bei uns werden Sie seriös und kompetent beraten. Vertrauen Sie unserer Erfahrung! Seit 1996 Ihre Uhren- und Schmuck-Fachgeschäfte in Zug. VICTORIA und TRENDTIME Uhren & Schmuck, Neustadt-Passage, Zug Telefon 041 712 12 01, E-Mail: info@halef.ch * 897835 Steuererklärung, Buchhaltung, Personaladministration Brauchen Sie preiswerte Unterstützung im Bereich Steuern, Buchführung, Personalverwaltung und allgemeine Administration? Wir stehen Ihnen gerne beratend und ausführend zur Seite. Bonum Treuhand GmbH, Gubelstrasse 19, 6300 Zug Telefon 041 712 33 30, E-Mail: info@bonumzug.ch –www.bonumzug.ch 902090 Bau- und Projektleitung, Bauherrenvertretung Bauingenieur und Bauplanung Noch freie Termine 2022. Telefon 043 456 27 57 902377 Heuschnupfen/Allergien/Schmerzen/Verdauungsstörung Vitalfeld Praxis (Praxis für Naturheilkunde)/www.vitalfeld.ch Hammerstrasse 1 (gegenüber Gasthof Rössli), 6312 Steinhausen, Telefon 041 740 09 09 Peter Hartmann, Patricia Hohl und Gordana Klaric freuen sich auf Sie. Tipp: Auch CalMag (Calzium/Magnesium) kann helfen, Online-Bestellung bei www.calmag.ch 902973 – Ich suche 3 Personen, die ernsthaft daran interessiert sind, ihr Gewicht nach unten zu korrigieren. Bitte melden unter 079 575 54 55 902390 Immomarkt Veranstaltungen Ferien im B&B in Apulien: 1 Stunde südlich Brindisi Neues Schweizer B&B, 600 m vom Ionischen Meer, mit Pool und AC – Rabatt im Juni und September! bnb.tramontana@gmail.com, Telefon Walter, 079 253 52 22, Google Maps «Torre Suda Tre Archi» 902077 Automarkt Wir kaufen Autos, Jeeps, Oldtimer, Lieferwagen ab Platz Km, Jahrgang, Zustand egal, alle Marken, besonders Toyota, Wohnwagen. Sofortige Barzahlung, seriös, zuverlässig, kompetent, 24 Stunden täglich erreichbar, werden schnell abgeholt. Globus-Car, Telefon 079 434 39 49 (CHE-241.072.682), auch Samstag und Sonntag 902289 Stellenmarkt – Suche BegleiterInnen für regelmässige Single-Treffen im Kanton Zug. Interessenten bitte Ihren Namen, Jahrgang, Tätigkeit und Hobbies an 078 607 95 13 senden! 902869 Marktblatt Darfs ein bisschen Region sein? Das farbige Marktblatt wird von über 45000 interessierten Lesern beachtet, denn das Amtsblatt ist abonniert und bleibt eine Woche lang aktuell! Auch online...

Marktblatt PROFESSIONELL –SERIÖS –FAIR Seit über 25 Jahren kaufen wir Altgold. Unverbindlich, gratis und mit viel Erfahrung testen und prüfen wir Ihre «Schätze». Lassen Sie sich vom Goldschmied beraten, es lohnt sich. Ankaufspreise vergleichen! Neue Öffnungszeiten beachten! Raphael Meyer Goldschmiede Fischmarkt 5-7 6300 Zug Tel. 041 710 17 17 www.altgold-meyer.ch gerüstet für di e Zukunft® G E R Ü S T E 6340 Baar Tel. 041 760 20 77 www.pamo.ch 5732 Zetzwil 6052 Hergiswil 7503 Samedan 8820 Wädenswil 6501 Bellinzona Einlagerungen von Möbel/Hausrat als Lager/Zwischenlager Abkauf von Brauchbarem wie Teppiche, Antiquitäten uvm. durch Brocki Umzüge, Wohnungsräumungen, Entsorgungen, Haushaltauflösungen, Entrümpelungen im Raum Innerschweiz / Aargau / Zug Ihr Spezialist für Umzüge, Räumungen und Entsorgungen WohnungsReinigung mit 100% AbgabeGarantie 6300 Zug 6005 Luzern 041 710 02 30 041 361 18 10 info@laslo.ch www.laslo.ch Immomarkt Immomarkt Tauschangebot! Ist Ihnen Ihr Zuhause zu gross geworden und denken Sie darüber nach, Ihr Haus gegen «Wohnen auf einer Ebene» zu tauschen? Wir hätten Ihnen die passende Lösung. Wir wären bereit, unsere 41/2-Zimmer-Gartenwohnung imHerzen von Zug; zentral, ruhig und ideal gelegen zu tauschen gegen Ihr Einfamilienhaus/Doppeleinfamilienhaus/Reihenhaus in Oberwil bei Zug. Interessiert, dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme und über einen unverbindlichen Austausch. Chiffre 026853, Amtsblatt-Administration, Postfach 7728, 6302 Zug 902655

Publireportage Der Verkauf von Altgold lohnt sich! Spielen Sie mit dem Gedanken, Ihre alten Schmuckstücke zu verkaufen? Jetzt ist der Zeitpunkt ideal, die alten Goldschätze zu ver- äussern. Denn bereits für kleinste Mengen Altgold bekommt man aufgrund des gegenwärtig hohen Goldpreises viel Geld. Altgold ist getragener Goldschmuck wie Ringe, Ketten, Anhänger und Golduhren, aber auch alte Goldmünzen und Goldbarren. In vielen Haushalten oder Banksafes lagert erstaunlich viel Altgold, das nicht mehr gebraucht wird. Darum ist es sinnvoll, wenn es in Bargeld umgesetzt und vom Fachmann eingeschmolzen wird. Was geschieht mit dem angekauften Altgold? «Dieses wird in der Goldscheideanstalt eingeschmolzen und gelangt so wieder in den Goldkreislauf zurück», erklären Edward und Jan Halef, Geschäftsführer von VICTORIA und TRENDTIME Uhren und Schmuck. «Ja, es lohnt sich und wirkt befreiend» sagt Jan Halef. «Viele unserer Kunden sind erstaunt darüber, wenn wir ihnen jeweils den Wert des Altgoldes mitteilen.» Der Kunde erhält eine Barauszahlung oder eine Gutschrift für den nächsten Einkauf. Nach dem Verkauf sind alle Kunden glücklich und wirken befreit. Für die Schmuckspezialisten aus Zug ist es sehr wichtig, dass nur die Goldstücke verkauft werden, zu denen der Kunde keine emotionale Bindung hat: «Trennen Sie sich nur von Schmuckstücken, die Sie nicht mehr tragen», empfehlen beide. Was ist zu beachten? Es ist von Vorteil, wenn der Kunde einen Ankäufer aufsucht, der eine entsprechende Berufsausbildung und eine langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet besitzt. Zu fliegenden Händlern, die in Restaurants und Hotels Altgold ankaufen, meint Edward Halef: «Hier ist Vorsicht geboten! Diese Händler verfügen oft weder über das notwendige Fachwissen noch über die erforderlichen Apparaturen. Oft sind die Waagen nicht geeicht, obwohl das von Gesetzes wegen Pflicht ist.» Hier will der Schweizerische Gesetzgeber einen Riegel schieben und plant eine Bewilligungspflicht für Ankäufer von Altgold. Diese wird zukünftig nur an Bijoutiers, Goldschmiede und Edelmetallhändler vergeben, die über entsprechende Fachkenntnisse verfügen und im Handelsregister eingetragen sind. «Vermeiden Sie darum fliegende AltgoldAnkäufer!» rät Edward Halef weiter. Kompetent und seriös beraten ist man bei VICTORIA und TRENDTIME Uhren und Schmuck In der Neustadt-Passage in Zug. Ein lange bestehendes Geschäft mit bekannter Geschäftsadresse schafft Vertrauen. «Wir sind schon seit bald 25 Jahren in der Neustadt-Passage an der gleichen Adresse zu finden. Unsere lange Erfahrung und unser grosses Fachwissen garantieren unseren Kunden, dass sie für ihr Gold einen guten und korrekten Preis erhalten. Selbstverständlich besitzen wir auch die zur Wertbestimmung notwendigen Apparaturen.» VICTORIA Uhren und Schmuck TRENDTIME Uhren und Schmuck Neustadt-Passage, Baarerstrasse 10, 6300 Zug Telefon 041 712 11 66 Telefon 041 712 12 01 info@halef.ch, www.halef.ch Bei VICTORIA und TRENDTIME Uhren und Schmuck in der NeustadtPassage ist man beim Altgold gut beraten

Stellenmarkt Servicemitarbeiter (a) 80% bis 100% Das gibt es zu tun • Begrüssen, beraten und verblüffen unserer Gäste • Bankett- und à-la-carte Service • Gewährleistung eines reibungslosen Services auf der eigenen Station • Diverse Mise-en-Place- und Reinigungsarbeiten Das wünschen wir uns von dir • Abgeschlossene Serviceausbildung oder mehrjährige Erfahrung im Bereich Service • Begeisterung für die Schweizer Gastronomie • Sehr gute Deutschkenntnisse • Gute Englischkenntnisse • Grosser Teamplayer für unser kleines Team • Motivierte und dynamische Persönlichkeit Das erwartet dich Wir bieten dir das beste Anstellungspaket weit und breit in der Gastronomie Du kannst dich bei uns weiterbilden und deine Karriere vorantreiben. Wir bieten dir eine überdurchschnittliche Entlöhnung mit Erfolgsbeteiligung und tolle Benefits. Und haben wir schon erwähnt, dass wir im Tisch + Bar fix sonntags und montags geschlossen haben? Zusätzlich haben wir im Sommer während 3 Wochen sowie über Weihnachten/Neujahr Betriebsferien. Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Kontaktperson Lilian Holdener Assistentin Human Resources +41 41 367 68 50 personal@tavolago.ch Impressum Auflage: 15000 Ex. Inserateannahmeschluss: jeweils Dienstag, 16.00 Uhr Marktblatt AG, Poststrasse 14, Postfach 7728, 6302 Zug Online-Inserateaufgabe: www.marktblatt.ch E-Mail: info@marktblatt.ch Telefon 041 729 78 78

Marktblatt Lorena Christen 041 418 08 52 www.domba.ch Penthouse mit Aussicht Zu verkaufen in Horw, 8 Min. von Luzern entfernt, 3.5 Zimmer Attikawohnung, 160 m2 NWF, überdurchschnittliche Raumhöhe, hochwertiger Ausbaustandard, lichtdurchflutete Räume, zentrale Lage, grosszügige Terrasse, Eichenparkett in allen Wohnräumen, Fussbodenheizung, Vierwaldstättersee in Gehdistanz, wunderschöne Aussicht auf den Pilatus. Wühlkiste • Sehr zuverlässige Frau sucht Arbeit zum Reinigen: Wohnung, Haus, Büro (auch bügeln). 076 243 97 83 • Paradiesli-Panoramasitzplatz Hausen am Albis mit Gartenhaus und Garten. Ich freue mich auf Ihr Angebot: 079 644 72 43 • Zuverlässige Wohnungsräumungen und Entsorgungen zu Pauschalpreisen. Telefon 041 760 15 70, www. kiener-sueess.ch • Suche BegleiterInnen für regelmässige Single-Treffen im Kanton Zug. Interessenten bitte Ihren Namen, Jahrgang, Tätigkeit und Hobbies an 078 607 95 13 senden! • Maler, mehrere Jahre Erfahrung! Renovationen, Neubauten, Umbauten, Fassaden, Reinigungen, saubere Qualitätsarbeit. Telefon 076 529 91 58, E-Mail: info@maler.fs.ch • Zu verkaufen: Alters- und gesundheitshalber, gepflegtes Motorrad FJ 1200, Jg. 92, ca. 87000 km, mit Reisekoffern, evtl. mit 3-stelligem Zuger Kontrollschild. 041 755 13 50 • Sie entsorgen oder sind am Räumen! Kaufe alte Vintage-Möbel/Gegenstände aus der Zeit vor 1980. www. vintagebude.ch, Herr Zingg, 079 196 48 70 • Sofortankauf von Autos, Bussen, Lieferwagen, Wohnmobilen, Geländewagen, Jeeps und LKWs. Gute Barzahlung. Telefon 079 777 97 79 (Mo–So), www.zariyat. Marktblatt Darfs ein bisschen Region sein? Das farbige Marktblatt wird von über 45000 interessierten Lesern beachtet, denn das Amtsblatt ist abonniert. SPINAS CIVIL VOICES Ihre Spende in guten Händen. Achten Sie auf das Zewo-Gütesiegel. Dann wissen Sie: Ihre Spende kommt sicher an und bewirkt Gutes. WO_Werweissen_210x143_ZS_d.indd 1 13.09.18 14:39

Marktblatt Wir gratulieren dem EVZ zum Schweizermeister und feiern mit 10% Rabatt-Code: MIERSINDMEISTER Rabatt-Code gültig bis 16.06.2022 U25 In den Zuger Kinos bezahlen Jugendliche unter 25 Jahren für ausgewählte Vorstellungen in Originalsprache nur 10 Franken! Jung und Lust auf Abwechslung? Das aktuelle Kinoprogramm finden Sie ganz hinten im Amtsblatt. www.kinozug.ch/u25

Marktblatt der ersten und zweiten Säule allein, also AHV und BVG, ausreichend Geld erhalten, um auch im Ruhestand ausreichend Entscheidungsspielraum zu haben?» Je früher man mit dem Sparen beginnt, desto besser kann man das Geld für sich arbeiten lassen, um nach der Pensionierung von einem spürbaren Zusatzeinkommen zu profitieren. Doch nun steht bereits die nächste Entscheidung an: Will ich lediglich sparen oder auch Lebensrisiken mit absichern? Generalagentur K.J. Ehrat AG Zugerstrasse 77, 6340 Baar Poststrasse 2, 8912 Affoltern am Albis zug@zurich.ch www.zurich.ch/ehrat Rote, blaue oder grüne Spielfigur? Katze oder Hund? Kaffee oder Tee? Ständig müssen wir kleine oder grosse Entscheidungen treffen. Eine der wichtigsten lautet: «Will ich das Leben nur heute geniessen oder auch für morgen und übermorgen vorsorgen?» Die Angst, im Alter nicht genug Geld zu haben, treibt Menschen in aller Welt um. Dies zeigt eine aktuelle Studie der Zurich Insurance Group eindrücklich auf. Für 44 Prozent von 18 000 Befragten aus 16 Ländern ist ein angemessener Lebensstandard nach der Pensionierung die grösste finanzielle Sorge überhaupt. Deutlich darunter, nämlich mit 27 Prozent, folgt die Frage, ob man die monatlichen Rechnungen zahlen kann. Insgesamt wird das Thema Pensionierung in 14 von 16 Ländern als grösste Sorge genannt. Reicht das Geld aus erster und zweiter Säule fürs Alter? In der Schweiz ist die Altersvorsorge ein wichtiges Thema. Angesichts steigender Lebenserwartung und historisch tiefer Sparzinsen fragen sich viele Menschen: «Werde ich aus Heute das Leben geniessen oder auch für morgen vorsorgen?

RkJQdWJsaXNoZXIy MTU1MjYz