Marktblatt

Marktblatt Darfs ein bisschen Region sein? Erscheint wöchentlich freitags Inserateannahme: Marktblatt AG, Poststrasse 14, Postfach 7728, 6302 Zug Telefon 041 729 78 78, E-Mail: info@marktblatt.ch, www.marktblatt.ch Nr. 1 7. Januar 2022 gerüstet für di e Zukunft® G E R Ü S T E 6340 Baar Tel. 041 760 20 77 www.pamo.ch 5732 Zetzwil 6052 Hergiswil 7503 Samedan 8820 Wädenswil 6501 Bellinzona * Anmeldung erforderlich. Änderungen vorbehalten. Aktuelle Covid-Schutzmassnahmen und Infos: Website. Individuelle Termine auf Anfrage. Maturitätsschule mit öffentlichem Leistungsauftrag Tagesschule und Internat Erfolgreiche Lernformen Zweisprachiger Unterricht 041 854 81 81 info@gymnasium- immensee.ch Für Wissensdurstige Infoanlässe für Wissensdurstige und ihre Eltern* 15. Januar, 10–12h 11. Februar, 19–21h Chunnsch au is Gymi? 22-01-07 Marktblatt ZG Inserat 132x101mm Gymi 01.indd 1 20.12.21 16:45

Publireportage Der Verkauf von Altgold lohnt sich! Spielen Sie mit dem Gedanken, Ihre alten Schmuckstücke zu verkaufen? Jetzt ist der Zeitpunkt ideal, die alten Goldschätze zu ver- äussern. Denn bereits für kleinste Mengen Altgold bekommt man aufgrund des gegenwärtig hohen Goldpreises viel Geld. Altgold ist getragener Goldschmuck wie Ringe, Ketten, Anhänger und Golduhren, aber auch alte Goldmünzen und Goldbarren. In vielen Haushalten oder Banksafes lagert erstaunlich viel Altgold, das nicht mehr gebraucht wird. Darum ist es sinnvoll, wenn es in Bargeld umgesetzt und vom Fachmann eingeschmolzen wird. Was geschieht mit dem angekauften Altgold? «Dieses wird in der Goldscheideanstalt eingeschmolzen und gelangt so wieder in den Goldkreislauf zurück», erklären Edward und Jan Halef, Geschäftsführer von VICTORIA und TRENDTIME Uhren und Schmuck. «Ja, es lohnt sich und wirkt befreiend» sagt Jan Halef. «Viele unserer Kunden sind erstaunt darüber, wenn wir ihnen jeweils den Wert des Altgoldes mitteilen.» Der Kunde erhält eine Barauszahlung oder eine Gutschrift für den nächsten Einkauf. Nach dem Verkauf sind alle Kunden glücklich und wirken befreit. Für die Schmuckspezialisten aus Zug ist es sehr wichtig, dass nur die Goldstücke verkauft werden, zu denen der Kunde keine emotionale Bindung hat: «Trennen Sie sich nur von Schmuckstücken, die Sie nicht mehr tragen», empfehlen beide. Was ist zu beachten? Es ist von Vorteil, wenn der Kunde einen Ankäufer aufsucht, der eine entsprechende Berufsausbildung und eine langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet besitzt. Zu fliegenden Händlern, die in Restaurants und Hotels Altgold ankaufen, meint Edward Halef: «Hier ist Vorsicht geboten! Diese Händler verfügen oft weder über das notwendige Fachwissen noch über die erforderlichen Apparaturen. Oft sind die Waagen nicht geeicht, obwohl das von Gesetzes wegen Pflicht ist.» Hier will der Schweizerische Gesetzgeber einen Riegel schieben und plant eine Bewilligungspflicht für Ankäufer von Altgold. Diese wird zukünftig nur an Bijoutiers, Goldschmiede und Edelmetallhändler vergeben, die über entsprechende Fachkenntnisse verfügen und im Handelsregister eingetragen sind. «Vermeiden Sie darum fliegende AltgoldAnkäufer!» rät Edward Halef weiter. Kompetent und seriös beraten ist man bei VICTORIA und TRENDTIME Uhren und Schmuck In der Neustadt-Passage in Zug. Ein lange bestehendes Geschäft mit bekannter Geschäftsadresse schafft Vertrauen. «Wir sind schon seit bald 25 Jahren in der Neustadt-Passage an der gleichen Adresse zu finden. Unsere lange Erfahrung und unser grosses Fachwissen garantieren unseren Kunden, dass sie für ihr Gold einen guten und korrekten Preis erhalten. Selbstverständlich besitzen wir auch die zur Wertbestimmung notwendigen Apparaturen.» VICTORIA Uhren und Schmuck TRENDTIME Uhren und Schmuck Neustadt-Passage, Baarerstrasse 10, 6300 Zug Telefon 041 712 11 66 Telefon 041 712 12 01 info@halef.ch, www.halef.ch Bei VICTORIA und TRENDTIME Uhren und Schmuck in der NeustadtPassage ist man beim Altgold gut beraten

Marktblatt Stellenmarkt Die Stiftung Eichholz ist eine sozialpsychiatrische Institution. An der Stadtgrenze von Zug entstand per Oktober 2021 ein zukunftsorientierter Wohn- und Beschäftigungsraum für 44 Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung und/oder einer Abhängigkeitsstörung. In 30 Einzelzimmern, 2 Studios, 12 Wohngruppen-Plätzen und einem grossen Atelier unterstützen wir die Dienstleistungsnutzenden bedarfsorientiert, fachkompetent und lösungsorientiert in der Gestaltung ihres Alltags. Per 1. August 2022 haben wir die folgenden Ausbildungsplätze zu vergeben: Hauswirtschaftspraktiker/in EBA Küchenmitarbeiter/in EBA Sie bringen mit: – Freude an einer vielseitigen lebenspraktischen Ausbildung – Ein gutes Hygienebewusstsein und Ordnungssinn – Motivation und Flexibilität – Offenheit, sich mit Menschen mit Beeinträchtigung auseinanderzusetzen – Die Bereitschaft mind. 1 Wochenende pro Monat zu arbeiten – 2–3 Tage Zeit für eine Schnupperlehre und ein gegenseitiges Kennenlernen. Wir bieten: – Eine abwechslungsreiche Ausbildung in neuer Infrastruktur – Motivierte Berufsbildner, die Sie durch die Ausbildung begleiten (wir arbeiten mit dem Bildungsnetz Zug zusammen) – Sozialverträgliche attraktive Arbeitszeiten – Günstige Verpflegungsmöglichkeiten, gratis Früchte, Kaffee und Mineralwasser – Ein unterstützendes, offenes und engagiertes Team – Regelmässige bezahlte Coachinghalbtage Bei Fragen steht Ihnen Frau Cornelia Berthoud, Bereichsleiterin Küche und Hauswirtschaft unter der Telefonnummer 041 748 61 36 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail, senden Sie bitte an die folgende Adresse: StiftungEichholz, Personalabteilung, Chollerstrasse 1a, 6300 Zug oder bewerbung@stiftung-eichholz.ch, www.stiftung-eichholz.ch 897925 – Topfiter, zuverlässiger, belastbarer und flexibler Rentner, 67 Jahre JUNG, sucht Arbeit am Wochenende (Samstag und/oder Sonntag. Habe Kat. B/B1/C/D1/D und Trolleybus, und langjährige Erfahrung im Transportwesen sowie im Sozialbereich. Gerne auch andere Arbeitsbereiche. Ich freue mich um Kontaktaufnahme an: volli62@bluewin.ch 897871 Immomarkt Veranstaltungen Baar Kostenloser Publikumsvortrag «Leichter werden ohne Jojo-Effekt» Wann: Montag, 17. Januar, 19.00 Uhr Wo: Martinspark, Eingang via Park-Café, Bahnhofstrasse 12, 6340 Baar Spannender Inhalt: – Persönliche Diäterfahrungen, Probleme und Konsequenzen – Erfolgs-/Misserfolgsfaktoren für eine nachhaltige Gewichtsreduktion – Motivation für eine erfolgreiche Umsetzung – Vorstellung Gruppenkurs oder Einzelcoaching – Individuelle Ursachenanalyse Referentin: Dr. med. Catja Wyler van Laak, FMH Psychiatrie und Psychotherapie, Leiterin Gruppenkurs Anmeldung an: info@rebalance-group.ch, Telefon 044 210 33 22 www.rebalance-group.ch 897923

Marktblatt Marktblatt Wir kaufen Ihr ALTGOLD gegen Barauszahlung! (Schmuck, Uhren, Münzen in 24 Karat, 18 Karat, 14 Karat, 9 Karat) Bei uns werden Sie seriös und kompetent beraten. Vertrauen Sie unserer Erfahrung! Seit 1996 Ihre Uhren- und Schmuck-Fachgeschäfte in Zug. VICTORIA und TRENDTIME Uhren & Schmuck, Neustadt-Passage, Zug Telefon 041 712 12 01, E-Mail: info@halef.ch * 897835 Steuererklärung, Buchhaltung, Personaladministration Brauchen Sie preiswerte Unterstützung im Bereich Steuern, Buchführung, Personalverwaltung und allgemeine Administration? Wir stehen Ihnen gerne beratend und ausführend zur Seite. Bonum Treuhand GmbH, Gubelstrasse 19, 6300 Zug Telefon 041 712 33 30, E-Mail: info@bonumzug.ch, www.bonumzug.ch 897866 Profitieren Sie vom aktuellen Rekord-Preis des Goldes! Seit über 10 Jahren die Nummer 1-Adresse im Kanton Zug für Edelmetalle und Uhren-Ankauf. Machen Sie Ihr Gold zu Geld. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Wir kaufen: Gold, Silber, Zahngold, Münzen, Silberbesteck, Luxusuhren und Luxustaschen. GOLD POINT GOLDANKAUF, Marktgasse 18, 6340 Baar Telefon 041 558 45 54, Handy 079 851 11 58, www.gold-point.ch, info@gold-point.ch 897496 Stärken Sie nun Ihr Immunsystem Vitalfeld Praxis (Praxis für Naturheilkunde)/www.vitalfeld.ch Hammerstrasse 1 (unmittelbar bei der Migros), 6312 Steinhausen, Telefon 041 740 09 09 Peter Hartmann, Patricia Hohl und Gordana Klaric freuen sich auf Sie. Tipp: Auch CalMag (Calzium/Magnesium) kann helfen, Online-Bestellung bei www.calmag.ch 897137 Sprachkurse für jedes Bedürfnis – Start demnächst! Deutsch Anfänger*innen – Intensiv, Mo–Fr, 09.00-11.50 Uhr, 31.01.–28.02.2022, Fr. 798.– Deutsch Anfänger*innen – Semi-Intensiv, Mo/Mi, 18.10–20.00 Uhr, 10.01.–16.03.2022, Fr. 560.– Deutsch Rechtschreibung, Montag, 18.10–20.00 Uhr, 24.01.–28.03.2022, Fr. 455.– Englisch B1 (1/3) Fast Track, Mittwoch, 20.10–22.00 Uhr, 02.02.–04.05.2022, Fr. 638.– FranzösischA2 auffrischen, Montag, 12.10–13.15 Uhr, 24.01.–27.06.2022, Fr. 623.– Französisch B1 Kommunikation, Donnerstag, 18.10–20.00 Uhr, 27.01.–07.07.2022, Fr. 830.– Griechisch Anfänger*innen, Mittwoch,18.10–20.00 Uhr, 02.02.–22.06.2022, Fr. 861.– Italienisch Anfänger*innen Power, Donnerstag, 16.45–18.00 Uhr, 13.01.–19.05.2022, Fr. 615.– Italienisch B1 auffrischen, Donnerstag, 18.10–20.00 Uhr, 20.01.–30.06.2022, Fr. 830.– Japanisch Anfänger*innen, Dienstag, 18.00–19.50 Uhr, 25.01.–14.06.2022, Fr. 861.– Koreanisch Anfänger*innen, Donnerstag, 18.10–20.00 Uhr, 27.01.–07.07.2022, Fr. 861.– Schwedisch Anfänger*innen, Donnerstag, 20.10–22.00 Uhr, 27.01.–07.07.2022, Fr. 861.– Schweizerdeutsch Einstieg, Montag, 20.10–22.00 Uhr, 24.01.–27.06.2022, Fr. 861.– Spanisch Anfänger*innen, Donnerstag, 12.10–13.25 Uhr, 27.01.–07.07.2022, Fr. 623.– Spanisch B1 Kommunikation, Dienstag, 19.00–20.15 Uhr, 18.01.–07.06.2022, Fr. 623.– Willkommen imKlub!Weitere Kurse auf www.klubschule.ch – Sprachen – Kreativität – Bewegung & Gesundheit – Management &Wirtschaft – Informatik & neue Medien Klubschule Migros Zug, Industriestrasse 15b, 6300 Zug, Telefon 041 418 66 66 897636 Zu verkaufen an Höchstbietenden: Fahrzeug-Kontrollschild ZG 300X Kontaktaufnahme mit konkretem Angebot an: kantonswechsel@gmail.com 897823 – Interlübke-Wandboard, Modell Cube, schwarz, Griffleisten Alu, 300 x 50 x 46,5 cm, TopZustand, Preis Fr. 475.–, Neupreis Fr. 7700.–, Foto vorhanden. Gratis: Eichenbürotisch (200 x 93 x 75 cm) + schwarzer Lederbürostuhl. 079 210 53 52 897916

Marktblatt Martina Knobel 041 418 08 55 www.domba.ch Wohndomizil mit idyllischer Weitsicht Zu verkaufen in Kriens an sonnenverwöhnter und ländlicher Lage, 6.5 Zimmer Haus, 164m2 NWF, grosszügig und äusserst gepflegtes EFH, helle Nebenräume, lichtdurchflutetes Ambiente, durchdachter Grundriss, naturnaher Umschwung mit Gartensitzplatz, ruhig gelegenes Wohnquartier oberhalb des Dorfkerns, an Landwirtschaftszone angrenzend. Martina Knobel 041 418 08 55 www.domba.ch Wohnen an bester Hanglage Zu verkaufen in Alpnachstad (OW) an erhöhter, sonniger Lage, 6.5-Zimmer Einfamilienhaus, 205 m2 NWF, grosszügiger Grundriss, wunderschöne 100 m2 Terrasse, schöne Aussicht auf den Alpnachersee und das einzigartige Bergpanorama, Cheminée, Wintergarten, Lift von der Garage bis vor die Haustüre, stadtnah und doch im Grünen. Impressum Auflage: 15000 Ex. Inserateannahmeschluss: jeweils Dienstag, 16.00 Uhr Marktblatt AG, Poststrasse 14, Postfach 7728, 6302 Zug Online-Inserateaufgabe: www.marktblatt.ch E-Mail: info@marktblatt.ch Telefon 041 729 78 78 Ihre Spende in guten Händen. Achten Sie auf das Zewo-Gütesiegel. Dann wissen Sie: Ihre Spende kommt sicher an und bewirkt Gutes. PROFESSIONELL –SERIÖS –FAIR Herzlichen Dank unseren Kunden für das uns entgegengebrachte grosse Vertrauen im vergangenen Jahr. Wir wünschen Ihnen allen einen guten Start im 2022. Ab Donnerstag 13. Januar 2022 wieder geöffnet Erscheinung: 7.Januar 2021 Raphael Meyer Goldschmiede Fischmarkt 5-7 6300 Zug Tel. 041 710 17 17 www.altgold-meyer.ch

Publireportage Ihr Partner gegen den Durst ! Wöchentliche Lieferungen: Ägeri, Walchwil, Neuheim, Allenwinden, Menzingen, Oberwil, Edlibach, Kappel, Hausen am Albis, Knonau, Mettmenstetten Öffnungszeiten Abholmarkt: Montag bis Freitag 8.00–12.00 Uhr, 13.30–18.30 Uhr Samstag 8.00–16.00 Uhr Öffnungszeiten Bestellbüro: Montag bis Freitag 7.30–12.00 Uhr, 13.00–18.00 Uhr Seit über 50 Jahren beliefern wir unsere Kunden schnell und zuverlässig oder beraten Sie freundlich und fachkundig in unserem Abholmarkt. Wählen Sie aus einem grossen Sortiment zu günstigen Preisen! Mineral- und Süsswasser, Fruchtsäfte, Weine, 400 Whiskys, Gin, Rum, andere Spirituosen und Liköre, Geschenkartikel und natürlich regionale und internationale Biere. Hauslieferdienst Telefon 041 766 30 66 info@casillo-getraenke.ch Wir liefern zu Ihnen ins Büro, in die Werkstatt oder direkt nach Hause! Getränke-Abholmarkt Alte Kappelerstrasse 21 6340 Blickensdorf/Baar Günstige Abholpreise, grosses Sortiment an Mineral- und Süsswasser, Bier, Wein, Spirituosen (400 Single Malt, Grappa und Rum). Gratis-Parkplätze direkt vor dem Laden! Angebote und Infos www.casillo-getraenke.ch Aktionen, Sonderangebote, Wein- und Whisky-Degustationen, Seminare sowie die aktuelle Sortiments- und Preisliste finden Sie auf unserer Webseite! Tägliche Lieferungen: (Montag–Freitag) Zug, Baar, Sihlbrugg, Steinhausen, Cham, Rotkreuz, Hünenberg

Marktblatt Donnerstag, 27. Mai, 10-14 Uhr «SeminarHotel» Seestr. 10, 6314 Unterägeri J. Pascale & L. Pascale Team Sihlbruggstrasse 105 • 6340 Baar NEU auch Hausbesuche möglich! Telefon 041 242 00 24 Wir bezahlen für 20er-Vreneli CHF 330.– M ntag, 10. Janu r, –14 Uhr LUNCHKINO Jeden zweiten Mittwoch um 12:15 Uhr im Kino Seehof! Vorpremieren und aktuelle Studiofilme Suppe, Snacks und Getränke an der Kinobar. K I N O K A F F E E KU C H E N SENIORENKINO Daten und Programm unter www.kinozug.ch Das aktuelle Kinoprogramm finden Sie ganz hinten im Amtsblatt. Ausgewählte Filme aus dem aktuellen Kinoprogramm. Jeden letzten Dienstag im Monat um 14:30 Uhr im Kino Seehof Zug. Reservation und Auskunft: 041 726 10 01

Marktblatt

RkJQdWJsaXNoZXIy MTU1MjYz