Marktblatt

Stellenmarkt verbindet Talente mit Unternehmen Unser Auftraggeber ist ein eigenständiger Immobiliendienstleister, der in den letz- ten Jahrzehnten ein beeindruckendes Portfolio aufgebaut hat. Die Dienstleistung umfasst die Entwicklung von Projekten bis hin zur Vermarktung hochwertiger Immobilienobjekte. Die Boutique-Strukturen gewährleisten eine persönliche Be- treuung der anspruchsvollen Kundschaft von der Akquisition bis hin zur Bau- vollendung. Bei der Umsetzung der Projekte wird auf ein bewährtes und solides Partnernetzwerk zurückgegriffen. Wir sind beauftragt, Sie für die neu geschaffene Funktion als Projektleiter Projektentwicklung (w/m) anzusprechen. Von der Akquisition bis hin zur Übergabe begleiten Sie alle Projekt- schritte eigenverantwortlich. Dies beinhaltet beispielsweise die Projektentwick- lung, die Baueingaben, die Realisierung sowie die Vermarktung. Die Zielgruppen- Definition sowie die laufende Rentabilitätsüberprüfung garantieren den betriebs- wirtschaftlichen Erfolg der Projekte. Sie arbeiten mit externen Spezialisten wie bei- spielsweise Architekten, Fachplanern und Anwälten zusammen. Bei ausgewählten Projekten und ausserordentlichen Standorten treten Sie für Dritte auch als Totalun- ternehmer auf und garantieren für Preis, Qualität und termingerechte Ausführung. Ihr Marktgebiet liegt innerhalb einer halben Autostunde rund um Zug. Sie verfügen über ein Architektur- oder Bauingenieurstudium auf Stufe FH, eine Weiterbildung zum Immobilientreuhänder/-Entwickler o. ä. ist willkommen. Baustel- lenerfahrung, Kenntnisse in der Kostenermittlung und -Kontrolle sowie Fachwissen in den Bereichen Raumplanung und Immobilienentwicklung sind weitere Vorausset- zungen. Dabei kennen Sie die zielgruppengerechten Marketingansätze aus einer ähnlichen Aufgabe. In Deutsch kommunizieren Sie souverän und stilsicher, mündlich wie schriftlich. Sie bezeichnen sich als kontaktfreudige, begeisterungsfähige Per- sönlichkeit, die das Netzwerken auf hohem Niveau versteht. Mit den unterschiedli- chen Geschäftspartnern verhandeln Sie autonom, zielführend, immer mit dem Fokus auf eine langjährige und solide Partnerschaft. Selbstständigkeit, Verantwortung und erlaubte Fehlerkultur mit flachen Hierarchien prägen Ihr neues Umfeld. Bei Eignung stehen Ihnen interessante berufliche Per- spektiven in Aussicht. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF-Dateien: bewerben@matthias-doell.ch Kontakt: Matthias Döll Matthias Döll GmbH Zugerstrasse 76b 6340 Baar / Zug Tel: 041 729 00 60* www.matthias-doell.ch

RkJQdWJsaXNoZXIy MTU1MjYz